NW News

Jetzt installieren

0
Lautstark: Am späten Vormittag zogen die Aktivisten durch die Gütersloher City. - © Jens Dünhölter
Lautstark: Am späten Vormittag zogen die Aktivisten durch die Gütersloher City. | © Jens Dünhölter
Gütersloh

Bündnis protestiert gegen Tönnies-Erweiterung

Eine kleine Gruppe Aktivisten geht am Tönnies-Sitz in Rheda sowie in Gütersloh und Bielefeld auf die Straße

Jens Dünhölter
21.08.2017 | Stand 22.08.2017, 12:20 Uhr

Gütersloh. Ein siebenstündiger Protesttag ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Diese Erfahrungen machten am Samstag Aktivisten des von Linken, Grünen, Tierschutzverbänden, Naturschutz-Organisationen sowie Privatpersonen gebildeten Bündnisses gegen die Tönnies-Erweiterung.