NW News

Jetzt installieren

0
Generationswechsel im Stadtmuseum: Rolf Westheider (l.) übergibt den Posten an Franz Jungbluth. - © Eike J. Horstmann
Generationswechsel im Stadtmuseum: Rolf Westheider (l.) übergibt den Posten an Franz Jungbluth. | © Eike J. Horstmann
Gütersloh

Rolf Westheider übergibt die Leitung des Stadtmuseums an Franz Jungbluth

Zum Abschied gab es viel Lob, Dank und auch kuriose Geschenke

Eike J. Horstmann
27.03.2017 | Stand 26.03.2017, 19:31 Uhr

Gütersloh. Zu Ausstellungen gehören im Stadtmuseum Gütersloh neben den Exponaten und ausgefeilten Konzepten stets auch eine Vernissage zum Beginn und eine Finissage zum Abschluss der Schau. Dr. Rolf Westheider hat diesen musealen Reigen seit seinem Antritt an der Kökerstraße im Jahr 2003 rund 100 Mal mitgemacht. Die letzte Vernissage zur Sonderausstellung "Claas - Miniaturen und mehr" am gestrigen Sonntag dürfte beim 60-Jährigen jedoch in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Denn neben den Ausstellungsstücken verlässt auch der Museumsleiter selbst das Haus.