Blitzer Bernhard ist mit seinem Kollegen Guntram und der Miet-Schwester Esther in der ganzen Stadt auf Raserjagd. - © Foto: Andreas Zobe/NW
Blitzer Bernhard ist mit seinem Kollegen Guntram und der Miet-Schwester Esther in der ganzen Stadt auf Raserjagd. | © Foto: Andreas Zobe/NW

NW Plus Logo Bielefeld Raserstrecken: Hier arbeiten Bielefelds Blitzer im Akkord

Anwohner stoßen die Stadt oft auf bisher unbekannte Problemstrecken. Eine Straße ist dadurch nun in den Fokus der Behörde geraten. Neuer Blitzer im Gespräch.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Seit Mai 2019 setzt das Ordnungsamt der Stadt zur Kontrolle des fließenden Verkehrs ihre eigenen Anhänger-Blitzer ein. Weil diese Anhänger mobil und vor allem Tag und Nacht einsetzbar sind, haben sie bereits geholfen, so einige Raserstrecken zu entlarven. Trotzdem wird die Behörde immer noch von neuen Hinweisen der Bürger überrascht.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema