0
Erste Polizeihauptkommissarin Christine Schmitt ist seit dem 1. Juni die neue Chefin der Polizeiwache in Brackwede. Ihr Vorgänger Heinz-Jürgen Flügge ist in den Ruhestand gewechselt. - © Jens Reichenbach
Erste Polizeihauptkommissarin Christine Schmitt ist seit dem 1. Juni die neue Chefin der Polizeiwache in Brackwede. Ihr Vorgänger Heinz-Jürgen Flügge ist in den Ruhestand gewechselt. | © Jens Reichenbach

Sicherheit Premiere: Das ist die erste Chefin einer Bielefelder Polizeiwache

Christine Schmitt übernimmt die Leitung der Wache Süd in Brackwede. Sie freut sich auf die Menschen - spricht aber auch über die besonderen Probleme im Viertel.

Jens Reichenbach
11.06.2022 | Stand 11.06.2022, 15:56 Uhr

Bielefeld. Fast zehn Jahre lang war Heinz-Jürgen Flügge Chef der Brackweder Polizeiwache. Nachdem er kürzlich in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat am 1. Juni erstmals in der Geschichte der Bielefelder Polizei eine Frau die Leitung einer Polizeiwache in der Stadt übernommen: Christine Schmitt (56) ist seit 1985 leidenschaftliche Polizistin und nun Vorgesetzte von rund 70 Polizeibeamten und damit zuständig für die Sicherheit von 94.376 Bielefeldern.

Mehr zum Thema