Arme lang, Bein lang, und strampeln, was das Zeig hält: Wenn Ivan Cholakov (50) beim Seepferdchen-Kurs im Ishara am Beckenrand steht und Ansagen macht, lässt er keinen Zweifel: So wird's gemacht. Nicht nur Schwimmen bringt er den Kindern bei. - © Barbara Franke
Arme lang, Bein lang, und strampeln, was das Zeig hält: Wenn Ivan Cholakov (50) beim Seepferdchen-Kurs im Ishara am Beckenrand steht und Ansagen macht, lässt er keinen Zweifel: So wird's gemacht. Nicht nur Schwimmen bringt er den Kindern bei. | © Barbara Franke

NW Plus Logo Verlosung Laut und liebenswert: Das ist der ungewöhnlichste Schwimmlehrer Bielefelds

Ivan Cholakov ist laut - und extrem beliebt. Er erklärt, was Eltern unbedingt lassen sollten, damit ihre Kinder nicht nur beim Seepferdchen Erfolg haben. NW und BBF verlosen jetzt Plätze für einen Extra-Kurs, der nach den Sommerferien startet.

Ivonne Michel

Bielefeld. Die Bielefelder Bäder- und Freizeitgesellschaft (BBF) wird in diesem Jahre 25 Jahre. Dass Kinder Schwimmen lernen und Spaß daran haben, ist dem Unternehmen ein zentrales Anliegen. Zum Jubiläum gibt es nach den Sommerferien einen Extra-Seepferdchenkurs, exklusiv und kostenlos für Kinder von NW-Abonnenten. Schwimmlehrer Ivan Cholakov gibt schon mal einen Einblick, was beim Schwimmenlernen wichtig ist - und was Eltern möglichst lassen sollten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema