0
- © NW-Archiv
| © NW-Archiv

Themenreihe Verkehrswende Alle Ergebnisse der exklusiven NW-Umfrage im Überblick: So stehen die Bielefelder zur Verkehrswende

Wir haben Bielefeldern 33 Fragen zum Thema Verkehr gestellt. Die Antworten geben einen Einblick in überraschende Wünsche und Sorgen der Menschen in unserer Stadt.

Bielefeld. Unsere Welt ändert sich rasant schnell. Das betrifft auch den Verkehr und die Art und Weise, wie wir uns in Zukunft fortbewegen werden. Welche Rolle spielt das Fahrrad, wie geht es mit dem Ausbau der Stadtbahn weiter? Wie viel Mut brauchen wir, um den Straßenverkehr neu zu denken? Machen die Stadt und die Politik ihre Hausaufgaben? Gibt es Verlierer und Gewinner der Verkehrswende? Wie machen es andere Städte? Was gibt es für Ideen und auch Zwänge? All das beantworten wir in einer umfassenden Themenreihe. Immer unterfüttert mit unserer repräsentativen Umfrage, die uns Hinweise darauf gibt, wo Bielefeld steht und wie die Menschen in der Stadt zur Wende stehen. 505 Bielefelder befragt Die NW hat 505 Menschen im Bielefelder Stadtgebiet in einer repräsentativen Zufallsstichprobe gefragt, wie sie zum Wandel Bielefelds in eine autoarme Innenstadt stehen...

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG