Die Feuerwehr rückte gegen 7 Uhr aus - wenig später wurden weitere Kräfte nachalarmiert. - © Charlotte Mahncke
Die Feuerwehr rückte gegen 7 Uhr aus - wenig später wurden weitere Kräfte nachalarmiert. | © Charlotte Mahncke

NW Plus Logo Hoher Schaden Brand an Heiligabend in Bielefeld: Dachstuhl in Flammen

Die Feuerwehr ist am frühen Morgen in den Süden der Stadt ausgerückt - eine mögliche Brandursache konnten die Hausbewohner der Polizei schon mitteilen.

Charlotte Mahncke

Bielefeld. Brand mit hohem Sachschaden an Heiligabend in Bielefeld: Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Löschabteilung Eckhardsheim eilten am Freitag am frühen Morgen zu einem Brand in den Ortsteil Dalbke im Süden der Stadt. Der Notruf ging gegen 7 Uhr bei den Feuerwehrleuten ein. Bewohner einer Doppelhaushälfte an der Straße Am Sprungfeld hatten zunächst ein Feuer in ihrem Kamin - bei Eintreffen der Wehrleute standen bereits Teile des Dachstuhls in Flammen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG