Jetzt den Autoschlüssel abgeben? Das fragt sich diese Seniorin. Aber: Ist der ÖPNV dafür schon gut genug? - © Oliver Krato
Jetzt den Autoschlüssel abgeben? Das fragt sich diese Seniorin. Aber: Ist der ÖPNV dafür schon gut genug? | © Oliver Krato

NW Plus Logo Bielefeld Sie sind die Verlierer der Verkehrswende - und das sagen sie dazu

Bielefelds Ziele für nächsten gut zehn Jahre führen für 505 Befragte in einer repräsentativen Umfrage zu Problemen für diese Gruppen.

Kurt Ehmke

Bielefeld. Die Bielefelder wurden befragt - und sie haben geantwortet. Zur Verkehrswende. Dass diese für Autofahrer die negativsten Konsequenzen erwarten lässt, verwundert nicht. Gleichauf aber liegt für die 505 Befragten der repräsentativen Umfrage für die NW die Bürgergruppe der „Handwerker und Auslieferer“. Dass sich für sie etwas verbessert, das glauben nur 2 Prozent – und damit sogar noch weniger als für die Autofahrer (3 Prozent). Dass sich etwas verschlechtert, das erwarten 72 Prozent...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG