Das Gelände der Rochdale-Kaserne an der Oldentruper Straße kann nun von der Stadt für Wohnbebauung überplant werden. - © Wolfgang Rudolf
Das Gelände der Rochdale-Kaserne an der Oldentruper Straße kann nun von der Stadt für Wohnbebauung überplant werden. | © Wolfgang Rudolf

NW Plus Logo Überraschung Rochdale-Kaserne freigegeben: Chance auf 600 neue Wohnungen

Bundesanstalt räumt der Stadt den Erstzugriff auf das Gelände ein. Jetzt ist ein städtebaulicher Wettbewerb geplant.

Joachim Uthmann

Bielefeld. Der Knoten im Konflikt um die Rochdale-Kaserne an der Oldentruper Straße scheint durchschlagen: Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) gibt das neun Hektar große Areal, das die britischen Streitkräfte nutzten, frei.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema