In Bielefeld ist eine Discogängerin positiv getestet worden.  - © Symbolfoto
In Bielefeld ist eine Discogängerin positiv getestet worden.  | © Symbolfoto
NW Plus Logo Corona

Bielefelder Discogängerin positiv getestet - Panne mit Luca-App

Die junge Frau hatte an einem Wochenende gleich zwei Locations in der Stadt besucht. Das hat Folgen - und die Kontaktnachverfolgung ist schwierig.

Alexandra Buck
Ariane Mönikes

Bielefeld. Das Bielefelder Gesundheitsamt meldet am Mittwoch das positive Corona-Test-Ergebnis einer 19-Jährigen, die am vergangenen Wochenende eine Bielefelder Bar und eine Diskothek besucht hat. Das hat nun weitreichende Folgen. Am Donnerstag, 22. Juli, war sie Gast im Platzhirsch am Boulevard und am Freitag, 23. Juli, hat sie das Cafe Europa am Jahnplatz besucht. Für die junge Frau selbst und ihre direkten Kontakte hat das Gesundheitsamt eine Quarantäne angeordnet. Laut Stadt-Sprecher Daniel Steinmeier gestalte sich die Kontaktnachverfolgung schwierig, da es Probleme mit der Luca-App gebe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema