NW News

Jetzt installieren

Die Patientin warf dem Bielefelder Arzt sexuelle Belästigung vor. - © Bruno/Germany
Die Patientin warf dem Bielefelder Arzt sexuelle Belästigung vor. | © Bruno/Germany
NW Plus Logo Prozess

Freispruch: Bielefelder Arzt soll Patientin begrapscht haben

Eine Patientin hatte dem Bielefelder Mediziner vorgeworfen, sie im Behandlungszimmer sexuell belästigt zu haben.

Nils Middelhauve

Bielefeld. Es ist für Gerichte sicherlich keine dankbare Aufgabe, bei Aussage-gegen-Aussage-Konstellationen eine Entscheidung fällen zu müssen. Insbesondere, wenn es um Sexualstraftaten geht, gibt es zumeist weder Zeugen noch taugliche Beweismittel. Eine solche Situation bildete auch den Hintergrund eines Verfahrens, dass nun vor dem Amtsgericht für einen Arzt mit einem Freispruch endete. Die Patientin war dem Arzt seit Längerem bekannt Unstreitig war, dass sich die heute 21 Jahre alte Tamija I...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema