Unter dem Niederwall und den Gleisen beginnen am Montag auf der Kreuzung Am Bach und Hermannstraße die Bauarbeiten. Mit wechselnden Verkehrssperrungen. - © Joerg Dieckmann
Unter dem Niederwall und den Gleisen beginnen am Montag auf der Kreuzung Am Bach und Hermannstraße die Bauarbeiten. Mit wechselnden Verkehrssperrungen. | © Joerg Dieckmann
NW Plus Logo Straßensperrung

Es wird immer enger: Ab Montag ist auch der Niederwall dicht

Die Bielefelder müssen jetzt tapfer sein: Ein weiterer Verkehrsknotenpunkt wird dicht gemacht - dann wird in mehreren Abschnitten gebaut.

Silke Kröger

Bielefeld. Mit komplizierten Tiefbauarbeiten und dem Doppelproblem von wenig Platz und großem Leitungswirrwarr hat die Stadtverwaltung bei der Neugestaltung des Jahnplatzes bereits jede Menge Erfahrung gesammelt. Jetzt kommt für den nächsten Abschnitt der Lutteroffenlegung noch ein bisschen hinzu – im Bereich Niederwall, zwischen der Straße Am Bach auf der Altstadtseite sowie gegenüber Hermannstraße und Ravensberger Straße. Für die Autofahrer heißt das: ab Montag, 19. Juli, wechselnde Teilsperrungen des Niederwalls im viel befahrenen Kreuzungsbereich und der angrenzenden Fahrbahnen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG