Das Shetlandpony wird im Reiterhof Kampeter bestens versorgt. - © Tierschutzverein Bielefeld
Das Shetlandpony wird im Reiterhof Kampeter bestens versorgt. | © Tierschutzverein Bielefeld
NW Plus Logo Bielefeld

Fundpony könnte Arthur aus Thüringen sein

Ein in Eckardtsheim vermisstes Minipferd ist wieder aufgetaucht. Nun prüft noch die Polizei.

Silke Kröger

Bielefeld/Gütersloh. Neues zum schwarzbraunen Shetland-Hengst, der vor einer Woche von Anwohnern an der Bekelheider Straße nahe der Autobahn 2 eingefangen wurde: Das in Eckardsheim vermisste Pony ist wieder da, und damit steigt die Hoffnung des jungen Mädchens aus Thüringen, dass es sich beim Bielefelder Findling um ihr vor Monaten verschwundenes Minipferdchen handelt. Zur Zeit läuft noch die polizeiliche Bearbeitung der Anzeige. Doch danach will die Thüringerin so schnell wie möglich nach Bielefeld kommen, um zu sehen, ob das wirklich so ist...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema