NW News

Jetzt installieren

Die Stadtbahn auf der Weiche zwischen den Schienen. - © Christian Mathiesen
Die Stadtbahn auf der Weiche zwischen den Schienen. | © Christian Mathiesen
NW Plus Logo Bielefeld

Stadtbahn der Linie 3 entgleist - Polizei ermittelt

Am Sonntagnachmittag sprang eine Stadtbahn an der Haltestelle Sieker-Mitte aus den Schienen. Bereits vor zwei Monaten hatten Unbekannte dort einen Zug mit Hilfe eines Pflastersteins entgleisen lassen.

Stefan Becker

Bielefeld. Die Feuerwehr sei vor Ort und würde die entgleiste Bahn so schnell wie möglich wieder auf die Schienen stellen, sagte Mobiel-Pressesprecherin Silke Mühlig. Am Sonntag, 9. Mai, passierte der Zwischenfall gegen 14 Uhr an der Haltestelle Sieker-Mitte. Die Ursache des Unfalls ist jetzt Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Durch den abrupten Stopp der Stadtbahn sei dessen Fahrer leicht verletzt worden, ein Rettungswagen habe den Mobiel-Mitarbeiter in ein Krankenhaus gebracht, in dem er auch psychologisch betreut werde...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema