Die von Polizei und Ordnungsamt entdeckten Gläser und Flaschen ließen auf eine vermutlich größere Party schließen. - © Symbolfoto: Pixabay
Die von Polizei und Ordnungsamt entdeckten Gläser und Flaschen ließen auf eine vermutlich größere Party schließen. | © Symbolfoto: Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld Sause in ehemaliger Middelhoff-Villa: Ordnungsamt löst größere Party auf

Anwohner hatten beobachtet, wie immer mehr Autos auf das einst von Manager Thomas Middelhoff bewohnte Anwesen fuhren. Das alarmierte Ordnungsamt brauchte die Unterstützung von Polizei und Feuerwehr.

Jürgen Mahncke

Bielefeld. Es herrschte reges Treiben am Freitagabend in der Krackser Straße in Senne. Immer wieder fuhren Autos vor und verschwanden in der Einfahrt zur ehemaligen Middelhoff-Villa. Sie liegt versteckt in einem kleinen Waldstück in Windelsbleiche. Sie gehörte dem Ex-Top-Manager Thomas Middelhoff. Villa gesichert und nicht einsehbar Anwohnern war der Fahrzeugauftrieb nicht verborgen geblieben. Sie vermuteten eine in der Corona-Zeit illegale Party und verständigten das Ordnungsamt...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren