Viele Kunden des Marktkaufs standen nach der Evakuierung auf dem Außenparkplatz. Die Tiefgarage war abgesperrt. - © Wolfgang Rudolf
Viele Kunden des Marktkaufs standen nach der Evakuierung auf dem Außenparkplatz. Die Tiefgarage war abgesperrt. | © Wolfgang Rudolf
NW Plus Logo Bielefeld

Brand in der Tiefgarage - Supermarkt mit 400 Kunden evakuiert

Charlotte Mahncke
Jens Reichenbach

Bielefeld. Große Aufregung im proppevollen Supermarkt. Am Mittwochmittag ist es ausgerechnet im Parkhaus des Martkkaufs an der Artur-Ladebeck-Straße zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Gegen 12.20 Uhr eilten Brandbekämpfer, Rettungsdienst und Polizei nach Gadderbaum, weil die automatische Brandmeldeanlage in dem tiefergelegenen Parkbereich Alarm geschlagen hatte. Der Leitstelle der Feuerwehr wurde kurz darauf ein brennendes Auto in der großen Kunden-Garage zwischen Außenparkplatz und Deckertstraße gemeldet...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema