Das Haus wurde komplett zerstört. - © Christian Mathiesen
Das Haus wurde komplett zerstört. | © Christian Mathiesen
NW Plus Logo Bielefeld

Nächtlicher Dachstuhlbrand vernichtet Einfamilienhaus

Weil seine elektrische Uhr nicht mehr die Ziffern an die Decke projizierte, machte sich der Hauseigentümer mitten in der Nacht auf Ursachensuche. Dabei blickte er plötzlich in Rauch und Flammen.

Jürgen Mahncke

Bielefeld. Zu einem Dachstuhlbrand musste die Feuerwehr am frühen Samstagmorgen in die Senne ausrücken. Der Sachschaden ist erheblich. Kurz vor 3 Uhr bemerkte der Besitzer eines Einfamilienhauses im Giraffenweg in Senne, dass seine Uhr nicht wie gewohnt die Zeit in roten Ziffern an die Decke projiziert. Blick in ein Flammeninferno Er stand auf, um nach der Ursache zu sehen und stellte fest, dass die Sicherung herausgeflogen war. Beim weiteren Erkunden des Hauses öffnet er die Luke zum Dachgeschoss und schaute sofort in Rauch und Flammen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG