Der erste Bielefelder Kindergarten ist schon wieder dicht. - © Pixabay
Der erste Bielefelder Kindergarten ist schon wieder dicht. | © Pixabay

NW Plus Logo Bielefeld Corona-Ausbruch: Erste Bielefelder Kindergarten-Gruppe schon wieder dicht

Die Kitas haben gerade erst wieder geöffnet, da muss die erste Gruppe schon wieder schließen. Quarantäne ist angeordnet worden.

Ariane Mönikes

Bielefeld. Für die meisten Kinder ist es ein Segen: Sie gehen nach wochenlanger Pause endlich wieder in die Kita oder zu ihren Tageseltern. Aber schon die erste Gruppe wurde in Bielefeld wieder geschlossen: In der katholischen Liebfrauen-Kita ist laut Detlef Müller, Geschäftsführer Katholische Kindertageseinrichtungen Minden-Ravensberg-Lippe, eine Person positiv auf das Corona-Virus getestet worden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema