Im Frühjahr 2020 machte Pimkie wegen Corona noch temporär zu - jetzt ist klar: Das endgültige Aus steht bevor. - © Mike-Dennis Müller (Archiv)
Im Frühjahr 2020 machte Pimkie wegen Corona noch temporär zu - jetzt ist klar: Das endgültige Aus steht bevor. | © Mike-Dennis Müller (Archiv)

NW Plus Logo Bielefeld Insolvent: Pimkie schließt Filiale in Bielefeld

Das Unternehmen Framode ist insolvent - das ist folgenschwer für die Bielefelder City. Und Pimkie ist nicht der einzige große Fashion-Händler, der demnächst zumacht.

Dennis Rother
Sebastian Kaiser

Bielefeld. Das Unternehmen Framode, Betreiber von mehreren Filialen der französischen Modemarke Pimkie, ist insolvent - und das ist folgenschwer für die Bielefelder City: Der Fast-Fashion-Spezialist schließt seinen bekannten Laden an der Bahnhofstraße. Genau wie in Paderborn sei Ende Februar Schluss.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema