0
Ulrich "Uli" Büscher in seinem Element auf der Alm.  - © imago/teutopress
Ulrich "Uli" Büscher in seinem Element auf der Alm.  | © imago/teutopress

Bielefeld Arminen-Liebling Ulrich "Uli" Büscher gestorben

In der Nacht zum Donnerstag entschlief nach langer schwerer Krankheit der ehemalige Arminen-Verteidiger "Uli" Büscher im Alter von 62 Jahren. Das teilte seine Familie mit.

Stefan Becker
31.12.2020 | Stand 05.01.2021, 13:32 Uhr

Bielefeld. Nicht nur die Fußballwelt trauert - aber die ganz besonders: Ulrich "Uli" Büscher ist tot. Der Bielefelder Sportler und große Sympathieträger sei in der Nacht zum Donnerstag nach langer und schwerer Krankheit gestorben, teilte seine Familie mit. Büscher wurde 62 Jahre alt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG