0
- © Symbolbild: Pixabay
| © Symbolbild: Pixabay
Bielefeld

Zeugen filmen mutmaßliche Bielefelder Brandstifterin

Eine 37-jährige Bielefelderin soll für einen Teil der Brandserie vom August 2019 verantwortlich sein - und in einem Fall scheint sie durch ein Video überführt.

Nils Middelhauve
20.08.2020 | Stand 20.08.2020, 10:02 Uhr

Bielefeld. Eine Serie von Brandstiftungen versetzte im vergangenen August und September die Bewohner der Bielefelder Innenstadt in Unruhe. Für drei der Fälle soll eine 37-jährige Frau aus Bielefeld verantwortlich zeichnen. Nun muss sie sich vor dem Amtsgericht verantworten.

Mehr zum Thema