0
Symbolbild. - © Andreas Frücht
Symbolbild. | © Andreas Frücht

Bielefeld A2 nach Unfall wieder frei - 2 Leichtverletzte

Wegen Stockungen im dichten Verkehr auf der A2 kam es am Freitagnachmittag zu zwei Auffahrunfällen kurz hinter der Auffahrt Bielefeld-Süd. Nach einer Stunde rollte der Verkehr wieder.

Stefan Becker
31.07.2020 | Stand 31.07.2020, 17:52 Uhr
Mareike Köstermeier

Bielefeld. Kleinere Karambolagen auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Süd und Bielefeld-Ost verursachten am Freitagnachmittag einen mehrere Kilometer langen Stau. Der Rettungshubschrauber landete auf der Autobahn, doch der Notarzt musste nur zwei Leichtverletzte versorgen.

realisiert durch evolver group