Für Mieter in der Stadt können sich ab Juli Veränderungen anbahnen. - © picture alliance / dpa Themendienst
Für Mieter in der Stadt können sich ab Juli Veränderungen anbahnen. | © picture alliance / dpa Themendienst

NW Plus Logo Bielefeld "Ein Skandal": Bielefelder Mietern droht Kostenexplosion

In Bielefeld soll zum 1. Juli die Mietpreisbremse wegfallen - nicht nur bei Neuvermietungen könnten die Folgen dramatisch sein.

Ingo Kalischek

Bielefeld. Eigentlich sollen Mieter in NRW künftig besser geschützt werden. Ab Juli will die Landesregierung eine neue Verordnung erlassen. Doch die wird nicht für alle Kommunen gelten. Bielefeld bleibt außen vor. Die Folge: Mietern in der Stadt drohen künftig sogar höhere Kosten und weniger Schutz. Der Mieterbund spricht von einem Skandal; Oberbürgermeister Pit Clausen fordert dringend, die Entscheidung zu revidieren. Die neue sogenannte Mieterschutzverordnung ersetzt drei ältere Verordnungen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

realisiert durch evolver group