Ein Arzt entnimmt einen Abstrich. - © jonek.fotografie.de
Ein Arzt entnimmt einen Abstrich. | © jonek.fotografie.de

NW Plus Logo Bielefeld Live: 164 Corona-Infizierte in Bielefeld, keine neuen Fälle

Besondere Sorge bereitet den Verantwortlichen der Anstieg der häuslichen Gewalt

Aus der Lokalredaktion

Die aktuellen Entwicklungen rund um Corona in Bielefeld: Am 31. März sind in Bielefeld 164 Menschen an Corona erkrankt. Es gibt also von Montag auf Dienstag keine neuen Fälle 2.382 befinden sich in Quarantäne Zahl der Ordnungskräfte wird von 30 auf 100 aufgestockt, verstärkte Kontrollen in der Stadt Sommersemester an Universität Bielefeld kein "Präsenzsemester" Kontaktverbot in Bielefeld: Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten Kita-Gebühren sowie weitere Entgelte für den Monat April werden erlassen ...

realisiert durch evolver group