0
Vielfältige Einblicke: Mehr als 100 Programmpunkte sind für Besucher im Angebot. - © Barbara Franke
Vielfältige Einblicke: Mehr als 100 Programmpunkte sind für Besucher im Angebot. | © Barbara Franke

Bielefeld Was die Stadt so macht: Tausende blicken hinter Bielefelder Rathaus-Kulissen

Die Stadt hat beim Tag der offenen Tür gezeigt, was sie macht. 500 Akteure waren beteiligt. Es gab sogar das ein oder andere Date mit Politikern

Ariane Mönikes
01.09.2019 | Stand 01.09.2019, 17:08 Uhr |

Bielefeld. Von wegen staubtrockene Bürokratie. Das Bielefelder Rathaus hat zum Tag der offenen Tür geladen, Ämter und Rat haben gezeigt, was sie machen. 5.000 Besucher kamen laut Stadt-Sprecherin Gisela Bockermann. Angesichts der hitzigen Temperaturen am Samstag ein Erfolg, sagt sie. "Wir wollten die unterschiedlichsten Interessen befriedigen", sagt sie. "Das ist uns gelungen." Zuletzt hatte es einen solchen Tag vor 15 Jahren gegeben, so lange sollen die Besucher bis zum nächsten Mal aber nicht warten, verspricht sie. Die Neue Westfälische hat sich umgeschaut:

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group