0

Bielefeld "Im Keller eingesperrt": Jetzt kommt der ganze Horror des Bielefelder Kurheims ans Licht

Der Bielefelder Rolf C. stieß mit seinen Berichten aus seiner Zeit als Kleinkind im Bielefelder Kinderkurheim eine Welle los. Jetzt meldeten sich weitere ehemalige "Verschickte". Sie bestätigen die bösen Taten der "Tanten" dort, andere haben dort jedoch auch Schönes erlebt

Ansgar Mönter
16.07.2019 | Stand 16.07.2019, 14:14 Uhr
Kinder im Kinderkurheim Bielefelds auf Norderney. - © Wolfgang Rudolf
Kinder im Kinderkurheim Bielefelds auf Norderney. | © Wolfgang Rudolf

Bielefeld. Der Artikel „Horror-Erlebnisse im Kurheim der Stadt" von Samstag, 13. Juli, hat viele Menschen emotional beschäftigt, aufgewühlt, berührt und zu Widerspruch motiviert – weil sie ähnliche Erlebnisse aus ihrer Kindheit in Kurheimen erlebt haben oder auch, weil bei ihnen alles okay war und sie nicht glauben können, dass dort so etwas Schreckliches passiert sein könnte. Wir haben die Schilderungen zusammengefasst.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group