0
An der Straße Löllmannshof hat die Polizei den Tatort für die Spurensicherung abgesperrt. - © Mike-Dennis Müller
An der Straße Löllmannshof hat die Polizei den Tatort für die Spurensicherung abgesperrt. | © Mike-Dennis Müller

Bielefeld Bielefelder sticht auf Ex-Freundin ein - Mordkommission ermittelt

Dennis Rother
05.05.2019 | Stand 31.10.2019, 17:30 Uhr |

Bielefeld. Ein 27-jähriger Mann hat am Samstagmorgen offenbar seine ehemalige Freundin in Bielefeld-Stieghorst auf offener Straße brutal attackiert. Er fügte ihr nach Angaben der Polizei lebensgefährliche Stich- und Schnittverletzungen zu. Die Kripo hat den Verdacht, dass der Mann die junge Frau töten wollte. Die Mordkommission "Lölle" ermittelt.

realisiert durch evolver group