0
In voller Uniform: „Feldwebel" Frank Becker (l.) und „Oberstleutnant" Horst Saller in einer Drehpause. Links steht Beckers Projektor, rechts hinten ist die Leinwand, die nach Beckers Hinweis vom Dekorationsteam noch mal gebügelt wurde. - © privat
In voller Uniform: „Feldwebel" Frank Becker (l.) und „Oberstleutnant" Horst Saller in einer Drehpause. Links steht Beckers Projektor, rechts hinten ist die Leinwand, die nach Beckers Hinweis vom Dekorationsteam noch mal gebügelt wurde. | © privat

Bielefeld Bielefelder beim Rennen um die "Goldene Palme" in Cannes dabei

Susanne Lahr
24.04.2019 | Stand 23.04.2019, 19:45 Uhr

Bielefeld. Wenn vom 14. bis 25. Mai bei den 72. Internationalen Filmfestspiele von Cannes in Südfrankreich 19 Filme in das Rennen um die "Goldene Palme" gehen, wird wohl auch der Brackweder Frank Becker dabei sein. Nicht auf dem roten Teppich, aber als Darsteller in der Urauführung von Terrence Malicks neuem Film. Der Streifen "A hidden life" (Ein verborgenes Leben) des bekannten US-amerikanischen Regisseurs ist einer der Anwärter auf die begehrte Filmauszeichnung.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group