0
Netzaktivist und Digitalcourage-Mitgründer padeluun. - © Digitalcourage
Netzaktivist und Digitalcourage-Mitgründer padeluun. | © Digitalcourage

Bielefeld Verein "Digitalcourage" plant Klage gegen "Staatstrojaner"

Verfassungsbeschwerde wegen Folgen für "Grundrechte und IT-Sicherheit"

Björn Vahle Björn Vahle
27.07.2017 | Stand 27.07.2017, 18:01 Uhr

Bielefeld. Die Bielefelder Verein "Digitalcourage" will Verfassungsbeschwerde gegen die vom Bundestag beschlossene Verwendung des "Staatstrojaners" einreichen. Grund seien die Folgen für Grundrechte und IT-Sicherheit, die durch die beschlossene Gesetzgebung eingeschränkt würden.

realisiert durch evolver group