Ist Gluten wirklich so ungesund, wie manche behaupten? - © Couleur/Pixabay
Ist Gluten wirklich so ungesund, wie manche behaupten? | © Couleur/Pixabay

NW Plus Logo Glutenfrei-Trend im Supermarkt „Gluten, der Feind in deinem Brot“ - Doku mit kritischem Blick

Immer mehr Menschen leiden an einer Gluten-Unverträglichkeit. Doch ist das Kleber-Eiweiß wirklich so ungesund? Eine Arte-Doku bemüht sich, die wahren Gründe herauszufinden.

Eugen Zentner

Berlin. Glutenfreie Ernährung liegt im Trend. Die Supermarktregale füllen sich zunehmend mit entsprechenden Produkten. Der Hype hängt auch damit zusammen, dass immer mehr Menschen Gluten nicht mehr vertragen. Das Stoffgemisch aus Proteinen, das im Samen einiger Getreidearten vorkommt, ist zu einem Volksfeind geworden. Betroffene leiden an der Autoimmunerkrankung Zöliakie, deren Symptome sich in Magenproblemen, Blähungen und Unterleibsschmerzen zeigen. Aber ist es wirklich Gluten, dass sie krank macht - oder vielleicht doch etwas anderes...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Erhalten Sie eine kompakte Übersicht von relevanten Themen aus Ostwestfalen und der Welt - direkt aus der Redaktion.


NW News

Jetzt installieren