NW News

Jetzt installieren

Was löst Milch im menschlichen Körper eigentlich aus - darüber wird erbittert gestritten. - © Pixabay
Was löst Milch im menschlichen Körper eigentlich aus - darüber wird erbittert gestritten. | © Pixabay

NW Plus Logo Gesundheitsrisiken Milchforscher aus OWL warnt vor Zusammenhang mit Parkinson und Diabetes

Die Diskussion um die Auswirkungen von Milch auf den Menschen wird erbittert geführt. Jetzt kommt ein weiterer Mosaikstein zum Gesamtbild hinzu.

Martin Fröhlich

Gütersloh. Der Gütersloher Arzt und Wissenschaftler Bodo Melnik hat Belege für einen Zusammenhang zwischen Milchkonsum und der Parkinsonkrankheit sowie Diabetes mellitus vorgelegt. Er forscht seit Jahrzehnten zur Biologie der Milch. Seiner Meinung nach löst sie wie ein Hormon Prozesse im Körper aus, die Krankheiten verursachen können. Ein Zusammenhang zwischen Milch und Parkinson wird schon länger diskutiert. Neue Studien weisen auch auf ein Zusammenspiel mit Diabetes hin. Bei der Entstehung beider Erkrankungen sind virusartige Nanopartikel, die Exosomen, in den Fokus gerückt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Erhalten Sie eine kompakte Übersicht von relevanten Themen aus Ostwestfalen und der Welt - direkt aus der Redaktion.