0
Löwenmutter Kigali hat ihre Babys getötet.  - © picture alliance / Maria Saegebarth/Zoo Leipzig/ZB
Löwenmutter Kigali hat ihre Babys getötet.  | © picture alliance / Maria Saegebarth/Zoo Leipzig/ZB

Leipzig Löwenmutter aus Leipziger Zoo frisst ihre beiden Jungen

06.08.2019 | Stand 07.08.2019, 07:58 Uhr

Leipzig (dpa). Traurige Nachricht aus dem Leipziger Zoo: Die erst vergangenen Freitag geborenen Löwenbabys sind tot. Mutter Kigali habe sie am Montagabend nach der Fellpflege vollständig gefressen, teilte der Tierpark am Dienstag mit. Seit der Geburt habe sich die Löwin zunächst intensiv um ihren ersten Nachwuchs gekümmert. Mutter und Welpen ging es den Angaben nach „augenscheinlich gut".

realisiert durch evolver group