Die Sängerin Vanessa Mai hat sich bei einem Proben-Unfall verletzt. - © picture alliance / Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Die Sängerin Vanessa Mai hat sich bei einem Proben-Unfall verletzt. | © picture alliance / Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Musik Vanessa Mai: "Muss Schmerzen in den Griff bekommen"

Angela Wiese
23.04.2018 | Stand 23.04.2018, 13:56 Uhr

Die Schlagersängerin Vanessa Mai wendet sich nach dem Proben-Unfall an ihre Fans. Diese sollten sich keine Sorgen machen, schreibt die Musikerin auf Facebook. Ob der Unfall Auswirkungen auf ihren Auftritt in Bielefeld hat, ist bislang ungewiss. Auf ihrer Facebook-Seite schreibt Mai: "Ich muss gerade extrem ruhig bleiben und mit Hilfe der Ärzte die Schmerzen in den Griff bekommen." Nach einer Untersuchung am Montag wisse sie "hoffentlich mehr". Sie sei sehr gerührt von der Unterstützung ihrer Fans. Mai hatte sich bei Proben für ein Konzert in Rostock verletzt. Für den 7. Mai ist ein Auftritt der Sängerin in der Bielefelder Stadthalle geplant.

realisiert durch evolver group