0
Voll ausgelastet: Die VIP-Bereiche des SC Paderborn waren in dieser Saison bislang stets ausverkauft. - © (c) Marc Köppelmann / Marc Köppelmann
Voll ausgelastet: Die VIP-Bereiche des SC Paderborn waren in dieser Saison bislang stets ausverkauft. | © (c) Marc Köppelmann / Marc Köppelmann

SC Paderborn SC Paderborn dreht an der Preisschraube

Die VIP-Dauerkarten werden zur Saison 2019/20 um bis zu 20 Prozent teurer. Ob auch andere Tickets künftig mehr kosten, steht noch nicht fest

Frank Beineke
15.03.2019 | Stand 15.03.2019, 15:18 Uhr

Paderborn. Fußball-Zweitligist SC Paderborn hatte in seinem Etatplan für die Saison 2018/2019 mit einem Zuschauerschnitt von 10.000 ziemlich mutig kalkuliert. Doch diese Zahl wird vermutlich sogar übertroffen, denn bislang strömten im Schnitt 11.571 Zuschauer pro Spiel in die Benteler-Arena.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group