Nach zwei Jahren durfte Landesligist VfL Theesen beim Fruchtalarm Cup wieder jubeln. In schweißtreibenden 60 Minuten setzte sich der VfL mit 1:0 gegen den Bezirksligisten TuS Brake durch. - © Sarah Jonek
Nach zwei Jahren durfte Landesligist VfL Theesen beim Fruchtalarm Cup wieder jubeln. In schweißtreibenden 60 Minuten setzte sich der VfL mit 1:0 gegen den Bezirksligisten TuS Brake durch. | © Sarah Jonek

NW Plus Logo Bielefeld Theesen holt sich den Turniersieg beim heißen Fruchtalarm Cup

Fußball für den guten Zweck: Der VfL schlägt im Finale den TuS Brake, weil Mattis Beckmann trifft. Der Fruchtalarm Cup bringt gleichermaßen Spaß und Spenden.

Nicole Bentrup

Bielefeld. Der VfL Theesen jubelt. In einem nicht nur den Temperaturen geschuldet hitzigen Finale um den Fruchtalarm Cup gewann der Landesligist gegen den Bezirksligisten und Titelverteidiger TuS Brake 1:0.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema