0
Sind bereit: (v. l.) Bernd Weber (Laufladen Endspurt), Ulrich Böckler (Organisation Almetal-Marathon) und Gerhard Michel (Pader Kanal Technik). - © Privat
Sind bereit: (v. l.) Bernd Weber (Laufladen Endspurt), Ulrich Böckler (Organisation Almetal-Marathon) und Gerhard Michel (Pader Kanal Technik). | © Privat

Büren Almetal wird zum Laufsportmekka

Um 10 Uhr startet am Sonntag im Ringelsteiner Wald die zweite Auflage des Almetal-Marathons. 13 Sportvereine sind involviert

13.10.2018 | Stand 12.10.2018, 18:46 Uhr

Büren-Wewelsburg. Nach seinem Debüt im Vojahr erlebt der Almetal-Marathon am Sonntag eine Neuauflage. Pünktlich um 10 Uhr fällt im Ringelsteiner Wald der Startschuss für die volle Laufdistanz und um 10.30 Uhr beziehungsweise 11.15 Uhr werden in Ringelstein und in Wewelsburg die beiden Halbmarathons "Oberes und Unteres Almetal" gestartet. Über 400 Teilnehmer werden sich entlang des Alme-Radweges auf ihren Weg machen und nach 42,2 oder 21,1 Kilometern die Ziellinien in Wewelsburg und im Ahorn-Sportpark Paderborn überqueren.

realisiert durch evolver group