0
Das glaube ich jetzt nicht: Während die VoR-Spielerinnen (v.l.) Dana Peperkorn, Milla Rust, Kaia Baker, Maja Pollkläsener und Carina Ahlers einen Punktgewinn feiern, ist Trainerin Susanna Turner über die Leistungsfähigkeit ihres Teams noch bass erstaunt. - © Jochem Schulze
Das glaube ich jetzt nicht: Während die VoR-Spielerinnen (v.l.) Dana Peperkorn, Milla Rust, Kaia Baker, Maja Pollkläsener und Carina Ahlers einen Punktgewinn feiern, ist Trainerin Susanna Turner über die Leistungsfähigkeit ihres Teams noch bass erstaunt. | © Jochem Schulze

Kreis Paderborn Volleyball: Paderborner Frauenteams glänzen

Den VBC-Männern fehlt es noch an der Konstanz

Hartmut Kleimann
05.10.2018 | Stand 04.10.2018, 20:32 Uhr
Jochem Schulze

Kreis Paderborn. Diesen Tag der Deutschen Einheit werden die Volleyballerinnen vom VoR Paderborn und vom SC GW Paderborn so schnell nicht vergessen. Beide Teams betrieben in ihren Partien beste Werbung für ihren Sport.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG