0

Bielefeld Vesper: Arminia für Bielefeld fast so wichtig wie der Dom für Köln

INTERVIEW: Ex-Minister warb bei seiner Partei für einen städtischen Kredit

27.05.2010 | Stand 27.05.2010, 00:25 Uhr

Bielefeld. Er ist einer der bekanntesten Bielefelder: Michael Vesper, ehemaliger NRW-Vize-Ministerpräsident und Bauminister, jetzt Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes, großer Arminia-Fan und Mitglied der Grünen. Mittwochabend diskutierte er mit seinen Parteifreunden über die Frage: Städtische Hilfe für Arminia: Ja oder Nein? Seine Antwort ist eindeutig. Redakteur Ansgar Mönter sprach mit Michael Vesper, der extra aus Frankfurt anreiste, um seine Parteifreunde von seiner Sicht zu überzeugen.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

Arminia Mann für Mann

Alle Artikel zu allen Spielern des DSC Arminia Bielefeld