Arminias Sportchef Samir Arabi (l.) steht auch nach der Trainerwahl viel Arbeit ins Haus. - © IMAGO/Sven Simon
Arminias Sportchef Samir Arabi (l.) steht auch nach der Trainerwahl viel Arbeit ins Haus. | © IMAGO/Sven Simon

NW Plus Logo Positionen im Überblick Bestandsaufnahme: Diese Stellen hat Arminia Bielefeld im Kader zu besetzen

Bislang ging es auf dem Transfermarkt ruhig zu, Bielefeld wartet noch auf die ersten Neuzugänge des künftigen Zweitligisten. Wo der DSC Bedarf hat.

Jan Ahlers

Bielefeld. Arminia Bielefeld steht mit dem Abstieg in die 2. Bundesliga ein weiterer Umbruch bevor. Noch sind keine Neuzugänge zur neuen Saison bekannt - und auch noch kein Cheftrainer. Vieles steht und fällt mit der Entscheidung, wer demnächst an der Seitenlinie des DSC stehen wird. Unabhängig davon wird sich der Kader in allen Mannschaftsteilen verändern, der 14-Millionen-Etat will weise eingeteilt werden. Ein Überblick.

Jetzt weiterlesen

Arminia-Abo
99 € 69 €
  • Unbegrenzt lesen - ein ganzes Jahr mit Sparvorteil

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!