0
- © Marcus Brandt/dpa
Ein Foto von Uwe Seeler und Blumen, Fan-Schals und Trauerlichter stehen an der Bronzeplastik vor dem Volksparkstadion. | © Marcus Brandt/dpa

Abschied im Volksparkstadion Feier für großartigen Menschen: Abschied von Uwe Seeler

Von Franko Koitzsch, Thomas Prüfer und Claas Hennig, dpa

09.08.2022 | Stand 10.08.2022, 16:29 Uhr

Das Volksparkstadion war gewissermaßen sein Wohnzimmer. Bis ins hohe Alter, und solange es seine Gesundheit erlaubte, sah Uwe Seeler seinem geliebten HSV zu. Mit Freunden wurde im VIP-Bereich gefachsimpelt und gelacht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!