Seit einigen Monaten sind die Zuschauerränge leer. - © Symbolbild: Pixabay
Seit einigen Monaten sind die Zuschauerränge leer. | © Symbolbild: Pixabay

NW Plus Logo Geisterspiele Nach Erwägungen in Sachsen: Lauterbach warnt vor Fußballspielen mit Publikum

Ein Vorstoß aus Sachsen, ab September eventuell wieder Fans in Fußballstadien zuzulassen, stößt auf Skepsis.

Markus Decker

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat angesichts der Corona-Pandemie davor gewarnt, Fußball-Spiele vor Publikum wieder zu erlauben, wie es jetzt in Sachsen erwogen wird. „Fußball-Bundesliga-Spiele mit Zuschauern halte ich für nicht verantwortbar", sagte er. „Auch andere Großveranstaltungen ohne Grenze nach oben sind durch Hygienekonzepte nicht wirklich sicher zu machen. Denn die Kontaktverfolgung wird bei diesen Menschenmengen natürlich nicht gelingen." Lauterbach fuhr fort: „Es wird einfach auf Risiko gespielt in der Hoffnung, es werde noch gut gehen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group