0
Nominiert: Arminias Joan Simun Edmundsson (rechts, gegen St. Paulis Christopher Avevor) darf wieder für die Nationalmannschaft der Färöer ran. - © Christian Weische
Nominiert: Arminias Joan Simun Edmundsson (rechts, gegen St. Paulis Christopher Avevor) darf wieder für die Nationalmannschaft der Färöer ran. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Internationale Aufgaben für zwei DSC-Profis

Philipp Kreutzer Philipp Kreutzer
08.11.2018 | Stand 08.11.2018, 14:36 Uhr

Bielefeld. Die Partie am Sonntag beim FC Ingolstadt ist für die Zweitliga-Kicker von Arminia Bielefeld die letzte vor der Länderspielpause. Erst am Freitag, 23. November, geht es mit dem Heimspiel gegen den MSV Duisburg weiter. Zwischen diesen beiden Begegnungen werden zwei DSC-Profis auf Reisen gehen: Joan Simun Edmundsson und Baboucarr Gaye wurden für die Nationalmannschaften ihrer Heimatländer nominiert.

realisiert durch evolver group