0
Christian Müller (l.), hier in einer Szene aus dem Saisoneröffnungsspiel in St. Pauli, ist nach einem guten Auftritt im Testspiel gegen Hannover auch für das Heimspiel gegen Leipzig eine Alternative. - © Wolfgang Rudolf
Christian Müller (l.), hier in einer Szene aus dem Saisoneröffnungsspiel in St. Pauli, ist nach einem guten Auftritt im Testspiel gegen Hannover auch für das Heimspiel gegen Leipzig eine Alternative. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Arminias Müller gegen Leipzig vor der Rückkehr

DSC-Trainer Meier glaubt an die Stärke der eigenen Mannschaft

Peter Burkamp
20.11.2015 | Stand 20.11.2015, 09:02 Uhr |

Bielefeld. Die Terroranschläge in Paris und die Absage des Länderspiels in Hannover sind auch an den Arminen nicht spurlos vorübergegangen. „Natürlich hat das auch Einzug in die Mannschafts- und Trainerkabine gehalten“, sagte Norbert Meier. Nach diesen Tagen sei nichts mehr so wie vorher.

realisiert durch evolver group