0
Moderator Rudi Cerne führt am kommenden Mittwoch durch die Sendung - Thema ist ein Fall aus Holzminden. - © ZDF/Nadine Rupp
Moderator Rudi Cerne führt am kommenden Mittwoch durch die Sendung - Thema ist ein Fall aus Holzminden. | © ZDF/Nadine Rupp

Cold Case "Aktenzeichen XY" sucht Vermissten aus Holzminden und Räuber aus Marl

Wo ist Wolfgang Knoll? Im April 1997 wurde der Mann als vermisst gemeldet, nachdem er nicht zu seinem Arzttermin erschienen ist. Auch nach 25 Jahren ist er noch spurlos verschwunden. Zudem wird ein Räuber gesucht, der einen Pfarrer in Marl überfallen hat.

03.08.2022 | Stand 03.08.2022, 10:52 Uhr

Holzminden (mat/dpa). Wolfgang Knoll wird vermisst - und das seit 25 Jahren. Das Schicksal des damals 45-Jährigen aus dem niedersächsischen Holzminden wirft noch immer Rätsel auf. Deshalb wird der Fall am kommenden Mittwoch, 3. August, in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" thematisiert.

Mehr zum Thema