Für die an diesem Wochenende beginnenden Osterferien in NRW rechnet der ADAC OWL wieder mit zahlreichen Staus auf den Autobahnen. - © Pixabay
Für die an diesem Wochenende beginnenden Osterferien in NRW rechnet der ADAC OWL wieder mit zahlreichen Staus auf den Autobahnen. | © Pixabay

NW Plus Logo Auf der Autobahn Start der Osterferien in NRW: Auf diesen Straßen staut es sich besonders

Viele Menschen fahren gleichzeitig in die wohlverdienten Ferien. Auf den Autobahnen kann es eng werden. Experten aus OWL geben Tipps für eine gute Fahrt.

Matthias Bungeroth

Bielefeld. Es wird ein unruhiges Wochenende auf Deutschlands Autobahnen. Diese Prognose dürfte keine Spekulation sein, denn: „Acht Bundesländer und einige Nachbarstaaten starten in die Osterferien, was auf den Ballungsraum-Autobahnen und den wichtigsten Reiserouten am Freitagnachmittag und Samstag zu teilweise starkem Verkehr führen wird." Dies erläutert Ralf Collatz, Sprecher des ADAC in Ostwestfalen-Lippe, auf Anfrage von nw.de.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema