In den vergangenen drei Semestern konnten die Hochschulen in NRW kaum Präsenzlehre anbieten. Das soll sich zum neuen Wintersemester ändern, ist jedoch von der Impfquote der Studenten abhängig. - © Sarah Jonek
In den vergangenen drei Semestern konnten die Hochschulen in NRW kaum Präsenzlehre anbieten. Das soll sich zum neuen Wintersemester ändern, ist jedoch von der Impfquote der Studenten abhängig. | © Sarah Jonek
NW Plus Logo Präsenzlehre

Wintersemester: Unis verlangen Impfquote von 80 Prozent

Um ein viertes digitales Semester zu verhindern, rufen Hochschulen und Wissenschaftsministerium Studenten zur Impfung auf. Dafür gibt es nun extra Impfstoff.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Düsseldorf/Bielefeld. Damit die Hochschulen in NRW zum Wintersemester wieder vollständig öffnen können, stellt die NRW-Landesregierung ein Sonderkontingent an Corona-Impfstoff für Studenten und Hochschulmitarbeiter zur Verfügung. Verbunden ist die Aktion mit dem Appell der Hochschulen und NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen an Studenten und Mitarbeiter, sich mit einer Impfung nicht nur selbst vor dem Coronavirus zu schützen, sondern dadurch auch möglichst viel Präsenzlehre zu ermöglichen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG