Grundschulen in NRW sollen ab dem 22. Februar wieder schrittweise geöffnet werden. - © Symbolfoto: AFP
Grundschulen in NRW sollen ab dem 22. Februar wieder schrittweise geöffnet werden. | © Symbolfoto: AFP
NW Plus Logo Corona-Pandemie

In NRW öffnen Schulen ab 22. Februar schrittweise

In NRW sollen die ersten Schüler ab dem 22. Februar in ihre Schulen zurückkehren. Das kündigten Ministerpräsident Armin Laschet und Schulministerin Yvonne Gebauer am Mittwochabend an.

Ingo Kalischek

Düsseldorf. Die Grundschulen und Förderschulen der Primarstufe in NRW sollen ab dem 22. Februar wieder schrittweise geöffnet werden. Das kündigten Ministerpräsident Armin Laschet und Schulministerin Yvonne Gebauer am Abend in Düsseldorf an. Vorausgegangen waren die Bund-Länder-Beratungen zur Lockdown-Verlägerung. Auch die Jahrgänge mit Prüfungen und Abschlüssen sollen dann wieder aus dem Distanzunterricht geholt werden, so Gebauer. Vorgesehen sei ein Wechselmodell, über dessen Details die Schulministerin am Donnerstagmorgen zunächst die Schulen informieren will...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG