0
Autobahn A4 bei Köln-Lindenthal: Debatte hat Fahrt aufgenommen. - © picture alliance
Autobahn A4 bei Köln-Lindenthal: Debatte hat Fahrt aufgenommen. | © picture alliance

Verkehr Tempolimit im Stauland? Grüne fordern Modellversuch in NRW

Klimaschutz, fließender Verkehr, größere Sicherheit – aus Sicht der Grünen sprechen drei Gründe für landesweite Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Autobahnen. In der Forschung gibt es Zweifel.

Florian Pfitzner
12.02.2020 | Stand 12.02.2020, 08:33 Uhr

Düsseldorf. Was den Amerikanern ihr Waffenrecht, ist den Deutschen die freie Fahrt auf ihren Autobahnen. Einige Politiker haben diesen Vergleich schon herangezogen, zuletzt der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, Cem Özdemir von den Grünen. In Nordrhein-Westfalen verlangt seine Partei nun einen Modellversuch mit einer Geschwindigkeitsbeschränkung von 130 Kilometern in der Stunde.

realisiert durch evolver group