0
Der Sturm "Sabine" wirbelt Bielefeld kräftig durcheinander. - © Sarah Jonek, Sarah Jonek
Der Sturm "Sabine" wirbelt Bielefeld kräftig durcheinander. | © Sarah Jonek, Sarah Jonek

Wetter Liveblog zum Sturm "Sabine": Der Orkan erwischt NRW mit voller Wucht

Alle Nachrichten aus OWL und Deutschland zum Sturm "Sabine" in unserem Liveblog

Jemima Wittig
10.02.2020 | Stand 10.02.2020, 22:08 Uhr |
Christian Lund

Stefan Schelp

Bielefeld. Das vom Atlantik kommende Orkantief "Sabine" rollt auch über Ostwestfalen-Lippe. Die Bahn hat den Fernverkehr bundesweit bis wenigstens 10 Uhr komplett eingestellt - den ganzen Tag über erwartet das Unternehmen noch Störungen - am Flughafen Paderborn/Lippstadt sind Flüge gestrichen. Erste Autobahnen werden kurzfristig gesperrt. Menschen wurden von umstürzenden Bäumen oder herumfliegenden Gegenständen verletzt. Und der Orkan soll noch stundenlang weiter stürmen: Die stärksten Böen und teils auch Starkregen erwarten die Meteorologen jetzt für den Süden.

Mehr zum Thema