0
Führerscheine verschiedener Dekaden. - © Andreas Frücht
Führerscheine verschiedener Dekaden. | © Andreas Frücht

Umtauschaktion 43 Millionen deutsche Führerscheine werden bald ungültig

Dirk-Ulrich Brüggemann
13.02.2019 | Stand 15.02.2019, 17:09 Uhr

Berlin. Deutsche Autofahrer müssen demnächst ihren Führerschein überprüfen. Denn fast 43 Millionen Fahrlizenzen werden in den kommenden Jahren ungültig. Säumigen Inhabern könnten Bußgelder drohen. Grund dafür ist eine EU-Richtlinie.

realisiert durch evolver group